Calliope mini programmiert mit interaktivem Papier

Der Calliope mini

Programmieren lernen für Kinder leicht gemacht

Der Calliope mini ist ein Minicomputer, der im wesentlichen aus einer Platine, 25 LED’s, In- und Outputkontakten, einem Mikro-USB-Anschluss und Grove-Anschlüssen besteht.

Calliope mini mit Zubehör

Eine Bluetooth-Schnittstelle ermöglicht die Kommunikation mit anderen Geräten. Es handelt sich also um einen Einplatinencomputer mit dem Kinder spielerisch Programmieren lernen können.

Per USB-Kabel lässt sich der Calliope direkt mit einem Laptop oder Computer verbinden und so über einen Editor programmieren, Dazu sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

Eine leicht verständliche Bedienoberfläche und Programmierbausteine, die sich ähnlich einem Puzzle zusammensetzen lassen, machen Programmieren lernen zu einem Kinderspiel.

Mit dem Calliope mini und Foldio steigen Kinder spielerisch ins Programmieren ein

Foldio gibt dem Calliope mini ein Gesicht und macht aus dem Minicomputer einen tierischen Freund.

Der Calliope mini bekommt Augen, Ohren und kann so, je nach vorheriger Programmierung, spielerisch mit den Kindern kommunizieren. Programmiersprache wird sichtbar, Programmieren lernen macht Kindern Spaß.

Foldio Hülle mit Calliope mini